Unsere Kurse

Hatha Yoga

Hatha Yoga ist eine körperliche Yoga-Ausrichtung. Ein Yogastil, der deinen Körper stärkt, dir Beweglichkeit verschafft. Körper, Atem und Geist verbinden sich und verhelfen dir zu einer achtsamen Wahrnehmung deines Körpers.

Eine Hatha-Yoga-Stunde beinhaltet normalerweise langsame und entspannte Übungen. Diese Yogaausrichtung ist daher besonders für Yoga-Anfänger geeignet.

Hatha-Yoga ist wohl die bekannteste Ausrichtung des Yoga. Es stärkt die Muskulatur des Körpers, steigert die Beweglichkeit, kann körperliche Beschwerden lindern. Und Yoga hat die Kraft, deine Stressresistenz zu erhöhen. Durch Atemtechniken und Meditation findet der Teilnehmer Ruhe, erhöht die Konzentration, baut Stress ab. 

 


Hatha Yoga mit Om

Wir üben Hatha Yoga, ruhig, statisch, kraftvoll und doch sanft. Ein Kurs gedacht für alle, die sich auch gern mal mit "yogischen" Inhalten beschäftigen. Wenn dich Themen wie Chakren, Koshas, Vayus und vieles mehr interessieren, wenn du gern mal ein Om tönst :-) dann ist dieser Kurs der passende für dich.


Sanftes Hatha Yoga

Dieser Kurs beinhaltet eine ganz sanfte individuell angepasste Yogapraxis unter Nutzung von diversen Hilfsmitteln, um es auch bewegungseingeschränkten Teilnehmern teilzunehmen. Geeignet für Yogis, die sehr ruhig, sanft und langsam praktizieren mögen.


Hello Weekend

Mit diesem Kurs starten wir in das Wochenende. Mit einer bewegten Praxis verabschieden wir die Woche mit all ihren Anstrengungen und Herausforderungen. Und mit einer ausgiebigen Entspannung gehen wir über in den Freitag Abend Modus. 

Die Stressmuskulatur wird gedehnt und gelockert, der Stresspegel wird deutlich gesenkt, der Atem wird bewusst genutzt um zu Entschleunigen, unterschiedliche Entspannungstechniken vertiefen die spürbare Erholung und Ruhe. 


Yin Yoga

Yin Yoga, die ruhige Yoga-Ausrichtung. Langes Verweilen in den Haltungen, ein tiefes Sinken und Loslassen. Eine Herausforderung und Wohltat für die Faszien, für Muskeln und Gelenke, eine besonderes Abenteuer für den Geist. 

Unterstützt von Hilfsmitteln übst du dich im passiv sein, im Nachgeben und achtsamen Wahrnehmen. Begleitet von schöner Musik, von Klangschalen, in unserem wundervollen Yogaraum, umgeben von Kerzenschein und Ruhe - eben Yin :-)



Klang Yoga

Hier werden Yoga und Klang verbunden. Der Einsatz der Klangschalen und des Gongs verstärkt die Wirkung der Asanas und bringt die Seele zum Schwingen. Das Hören und Tönen von Mantren verleiht der Stunde eine intensive und nachhaltige Wirkung.

Körper, Geist und Seele werden durch die Klänge berührt, in Balance gebracht und die Erfahrung von tiefen Frieden und Entspannung tritt ein.



Yoga auf dem Stuhl

In diesem Kurs üben wir sitzend auf dem Stuhl. Oder wir stehen am Stuhl und nutzen diesen als Stütze. Erlebe, auf wieviel Arten ein Stuhl in das Yoga einbezogen werden kann. 

Und Yoga auf dem Stuhl heißt nicht, dass es nicht auch mal fordernd werden kann :-)

Dieser Kurs ist für bewegungseingeschränkte Teilnehmer gedacht, die Schwierigkeiten haben, auf dem Boden zu sitzen oder zu knien.